Montag, Juni 01, 2015

Bethioua

Hallo Ihr Lieben,

ist schon wieder eine Weile her, dass ich hier was gezeigt habe.
Als ich diesen Stoff im Stoffoutlet gefunden habe, dachte ich sofort an ein Raglanshirt, ich finde der Stoff sieht so schön sommerlich sonnig aus. 
Als ich dann letzte Woche das eBook von Elke geschenkt bekommen habe, wusste ich sofort dass daraus eine Bethioua wird, die wollte ich nämlich schon lange nähen, jedoch war der Freebieschnitt zu klein für mich.

la più bella
Auf dem Bild sieht man durch den hellen Stoff leider die schöne unterteilte Rückenpartie nicht so gut, dabei gefällt mir das gerade besonders gut. Ist mal was ganz anderes.
la più bella
Da ich Bündchen bei Jersey nicht so gerne mag, hab ich sie einfach weggelassen und die Ärmel nur in dreiviertel Länge gesäumt, ich ziehe die Ärmel eh immer hoch.

Und wer die Bethioua kennt, der weiß dass auch der Ausschnitt normalerweise ganz anders aussieht ;-)
Ich muss mir gerade noch einmal dein Motto klauen, Claudi :-* 
"Immer is jätt"
la più bella
Als erstes habe ich den Ausschnitt um ca. zwei cm vergrößert und dann wie vorgesehen das Bündchen dran genäht. Leider wollte der Stoff nicht so wie ich und ich hatte ein Bündchen so krumm und schief, wie es sicher noch keiner hinbekommen hat :-(
Also Bündchen wieder abgetrennt, ich hasse es Ovinähte zu trennen, grrrr.
Und dann einfach nur noch gesäumt, wie ihr seht ist der Ausschnitt jetzt ziemlich groß, aber genauso mag ich das auch für den Sommer. Meist ziehe ich eh ein Tanktop drunter.

la più bella
Und da ich mir aus Berlin von Stoff und Stil noch die Totenkopfschablone mitgebracht hatte, hab ich das mit den Stoffmalereien auch gleich ausprobiert. Es ist etwas blass, aber in echt gefällt mir das richtig gut.

Und die nächste Bethioua liegt auch schon fast fertig hier und wartet auf Farbe.

Und jetzt verlinke ich bei http://rundumsweib.blogspot.de/2015/06/rums-2315.html?m=1 und bei http://fredfadenfroh.blogspot.de und schau mal was die anderen Mädels so zeigen.

Ganz liebe Grüße und an dieser Stelle noch einmal ein herzliches Danke an Elke (Ellepuls) und natürlich auch für Euren Besuch :-*
Tina


Kommentare:

  1. Mit dem weiten Ausschnitt sieht es sehr lässig aus, dein sommiges Shirt! So eine Bethioua brauche ich auch noch. Ich mag es, wenn ein Top darunter hervorblitzt. Vielen Dank für die Inspiration!

    AntwortenLöschen
  2. So was von lässig!!
    Toll!
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  3. Hihi, menno ;-) Nee, sieht wirklich toll aus aber die Rückenpartie und den Skull hättest du besser noch mal von ganz nah fotografiert. Ich hoffe daß ich es morgen live sehen kann ;-) Steht dir supi, ich find gelb ja auch so toll aber da gibts nicht viele Gelbtöne die ich tragen kann :-(
    Dicker Kuss, Claudi

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde, das Shirt ist dir aber richtig gut gelungen! Die Rückenpartie ist klasse und der Totenkopf passt super dazu! :)

    Gruß
    Carina

    AntwortenLöschen