Dienstag, Juni 30, 2015

Levitas

Hallo Ihr Lieben,

ich habe mich mal wieder an einer kurzen Hose versucht aus dem wunderschönen Lillestoff. 

Levitas von Erbsünde, Du warst ein echtes Erlebnis. Zunächst habe ich mich mit der Größe total schwer getan, da die Hose irgendwie nach Nummern sortiert ist und man sich nicht an Kleidergrößen orientieren kann. 

Ich habe dann nach dem Ergebnis des Ausmessens entschieden und die Hose war locker zwei Nummern zu groß, was ich dann einfach an der Seite weggenommen habe. Durch die eingearbeitete Tasche ist das natürlich Murks, grrrr. 

Da meine Maschine partout nicht über den Gummi nähen wollte, habe ich nach viel fluchen und trennen einfach ein faules Bündchen genäht. 

Säumen wollte meine Brother weder mit Obertransporteur noch mit der Zwillingsnadel, also habe ich einen Rollsaum als Notlösung gewählt. 
Sieht jetzt ganz süß aus, aber ist irgendwie nicht mein Anspruch. Da ich sie aber eh nur zu Hause trage bleibt das jetzt so. Bilder gibt es von solchen Hosen bei mir eh nur auf dem Bügel ;)
Ich sage Euch...diese Hose hat mich unendlich viele Nerven gekostet und ich war Stunden beschäftigt. Claudi, hierfür brauche ich dann nochmal Dein Motto, lach. 

So und jetzt verlinke ich bei HoT und bei Dienstagsdinge und wünsche Euch noch einen tollen Tag. 
Ganz liebe Grüße 
Tina

Kommentare:

  1. Du Arme..! ;-) Das Stöffchen ist echt süss und bei einer weiteren Hose wüsstest du ja jetzt Bescheid *hihi*
    Ich kann mein Motto im Moment gut mal verleihen *lach*, klappt ja immer besser klamottentechnisch ;-)
    Dicker Kuss, Claudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. na dann hoffe ich mal dass ich das Motto jetzt nicht für immer übernehmen muss, lach :-)

      Löschen
  2. Ich habe mir aus dem Stoff gerade ein Shirt genäht. Als Hose finde ich ihn auch wirklich süß und bei dem Wetter Istrien Länge gerade genau richtig :o)
    LG Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank <3
      Liebe Grüße Tina

      Löschen