Montag, Juli 27, 2015

Wieder Frau Ida




Hallo Ihr Lieben,

von meiner zweiten Frau Ida von Hedi Näht bin ich auch total begeistert, ich liebe dieses schöne Hamburger Liebe Stöffchen.
Zum Schnitt brauche ich ja nicht allzu viel zu sagen, es ist eine bequeme schön geschnittene Bluse, die man super kombinieren kann. Das Rückenteil kann man auch in einem Stück zuschneiden und im Schnitt ist auch ein Kleid enthalten.
Einfach lässig, so wie ich es mag :-)
Viele Bilder weil ich mich nicht entscheiden konnte ;-)
Leider sind alle Bilder aufgrund des Wetters in meinem Wohnzimmer entstanden.
Meine erste Frau Ida könnt ihr hier sehen, wenn ihr mögt und meine dritte Frau Ida zeige ich am Donnerstag wenn ich es schaffe sie endlich zu fotografieren. Diese hatte ich nämlich schon vor zwei Wochen direkt nach unserem Lillestoffbesuch genäht.

Jetzt verlinke ich bei HoT und bei Dienstagsdinge und wünsche Euch einen schönen Tag <3
Ganz liebe Grüße
Tina





Mittwoch, Juli 22, 2015

Blusenshirt die Dritte


Hallo Ihr Lieben,

noch einem weiteren Schnitt bin ich verfallen :-) dem Blusenshirt von Lillesol & Pelle, das ist so ein schöner Schnitt den man auch toll im Büro tragen kann.
Mit den tollen Kamehameha Stoffen von Hamburger Liebe, gekauft bei Stoffknirps, hätte ich mir das auch als Ohne-Arm-Variante vorstellen können, wollte sie aber auch länger tragen können. Ist ja nicht immer so heiß hier bei uns.
Leider war es bisher noch zu warm um die Bluse auszuführen, aber die Zeit wird kommen :-)
Hachz, ich mag das Teil <3 da ich keine Knöpfe dran haben wollte, habe ich wie bei meinen anderen beiden Blusenshirts einfach unten den Ausschnitt ein kleines Stückchen zugenäht.
Oben in der Naht der Schulterpasse habe ich wieder mein Lieblings-Neon-Rüschenband mit eingefasst, was man leider auf den Fotos nicht so gut erkennen kann.
Und jetzt ab damit zu RUMS, ich werde heute Abend schauen was die anderen Mädels so gezaubert haben.

Ganz liebe Grüße
Tina





Montag, Juli 20, 2015

Frau Ida und Lillestoff-Besuch


Hallo Ihr Lieben,

ich habe mal wieder einen neuen Schnitt für mich entdeckt, den ich total gut finde.
Frau Ida von Hedi Näht, die man als Bluse und auch als Kleid nähen kann. Hier habe ich die Version mit Rückenpasse genäht, was mir sehr gut gefällt. Es ist aber auch möglich das Rückenteil zusammenhängend zuzuschneiden.
Meine Tochter sagt der Schnitt sieht aus wie ein Krankenhauskittel, haben ja keine Ahnung die Teenies ;-) 
Der Stoff hat mich bei Stoffknirps gefunden, da stand echt mein Name dran ;-)
Hier das obligatorische Flügelbild, weil es immer so gerne gesehen wird :-)
Meine Frau Ida habe ich am Freitag zu Lillestoff ausgeführt, das Foto hat die liebe Nele gemacht, die für Lillestoff die Social Media Themen und die Facebook Seite betreut. Hier dubliert Heike gerade den Stoff :)
Heike hatte einen Blick hinter die Kulissen bei Lillestoff gewonnen und mich netterweise gefragt ob ich mitfahren möchte. Wir sind Freitags in Hannover angereist und haben uns dort noch einen schönen Tag gemacht. Am nächsten Morgen haben uns Daniele und Güven Gencalp und der Rest des Lillestoffteams sehr herzlich empfangen (auch wenn Heike hier einen anderen Hersteller trägt, was ihr danach total peinlich war) und uns einen Rundumblick hinter die Kulissen möglich gemacht.
Wahnsinn was die beiden in knapp 5 Jahren da auf die Beine gestellt haben.
Wir hatten eine ganz tolle Zeit und es war super informativ für uns. Alleine schon diese Mengen an tollen Stoffen...wuaaaah. Wir wussten gar nicht mehr wo wir hinschauen sollten :-)

Und jetzt verlinke ich bei HoT und Dienstagsdinge und schaue mal was die anderen Mädels da so zeigen.

Ganz liebe Grüße
Tina

Sonntag, Juli 19, 2015

Kissenhülle

Hallo Ihr Lieben,

endlich habe ich es geschafft mir noch eine neue Kissenhülle zu nähen. 

Ich bin ganz verliebt und denke so sollte man immer leben. 
Den tollen Macaronsstoff hatte ich in Berlin bei Stoff & Stil gekauft. 
Die Stickdatei ist von Mädchenschätze aus der Chalkbord Serie. 

Liebe Grüße 
Tina


Dienstag, Juli 14, 2015

Blusenshirt die Zweite

Hallo Ihr Lieben,
 
dieser Schnitt von Lillesol & Pelle hat es mir total angetan, da man das Blusenshirt auch wunderbar im Büro tragen kann.
Meine erste Bluse habe ich auch aus einem wunderschönen Stoff von Gütermann genäht, wenn Ihr mögt könnt Ihr hier noch einmal schauen. Die zweite Stoffkombi hatte ich auch direkt mitgenommen, weil ich mich nicht entscheiden konnte :-)
Leider kann man den rosa Stoff auf den Bildern nicht so gut erkennen.
Die Bluse ist etwas aufwändiger zu nähen, sieht aber auch super hochwertig dadurch aus, hach ich liebe solche Einzelstücke.
Und ich kann Euch schon sagen, dass dies nicht die letzte Bluse ist, die dritte ist auch schon bereit zum zeigen und ist ganz anders geworden. Ich sage nur Kamehameha...
 Ich liebe diesen Schnitt <3
Und jetzt wünsche ich Euch einen tollen Tag und schaue mal was die anderen Mädels so beim RUMS zeigen.

Ganz liebe Grüße und schön das Du hier warst <3
Tina

Flora goes SummerJam


Hallo Ihr Lieben,

am ersten Wochenende im Juli fand das 30. SummerJam Festival, welches ich seit 14 Jahren mit meiner Tochter besuche, bei uns in Köln am Fühlinger See statt.
Bei Temperaturen von 38 Grad musste schnell noch etwas zum anziehen her.
Was lag da näher, als den tollen Peace Jeansstoff zu verwenden, den ich im Outlet in Mönchengladbach gefunden habe.
Blöderweise habe ich falschherum zugeschnitten, so dass die Peacezeichen auf dem Kopf stehen.
"Immer es jett" :-)
Ich habe die Flora unten mit einem Schrägband versäubert und dort darauf geachtet, dass das Peacezeichen nicht auf dem Kopf steht. Und ich habe dadurch etwas an Länge gewonnen.
Ich habe mich super wohl darin gefühlt und hatte ein tolles Festival :-) 
Leider habe ich von dort nur ein doofes Foto, was ich nicht öffentlich zeigen kann.

Den Schnitt gibt es als Freebie auf dem Blog von Ina von Pattydoo
Den Stoff habe ich hier gefunden, es ist ein schöner Jeansstoff mit leichtem Stretchanteil. 

Und jetzt verlinke ich bei HoT und Dienstagsdinge.
Euch noch einen tollen Tag :-)

Liebe Grüße
Tina