Donnerstag, August 27, 2015

This is not OK

Hallo Ihr Lieben,

endlich habe auch ich es geschafft und mein Outfit für die großartige Aktion von Susanne aka Mamimade fertig gestellt


Es geht hier um die Ausbeutung der Näherinnen in der Bekleidungsindustrie. Da ich schon seit einiger Zeit fast nur noch selbst genähte Oberteile trage, möchte ich das sehr gerne unterstützen.

Zu diesem Zweck habe ich mir erstmalig eine für mich strassentaugliche Hose genäht und dazu ein superschönes Oberteil. 
Leider passten die beiden Teile überhaupt nicht zusammen, es war einfach zu viel des Guten...Guido Maria Kretschmar würde sagen "nee bitte nicht, das tut nichts für Dich" :-)

Okay, also habe ich eben mal schnell noch eine Frau Ida von Hedi näht als Kleid genäht.
Sah aber leider an mir aus wie eine Kittelschürze, dabei liebe ich Frau Ida als Bluse soooo sehr und habe ja auch bisher auch schon drei genäht.

Und schon wieder hab ich gegrübelt was ich tun kann...

Und jetzt seht selbst, Frau Ida geht auch anders.
Die süße Pia wollte unbedingt mit aufs Bild :-)


Und die Mietze hat sich auch noch überreden lassen <3


Ich habe unter der Brust einen Tunnel aufgenäht, so dass ich mit dem Bindeband jetzt eine schöne Form rein bekomme. 
Ich finde dass die Frau Ida jetzt ein wenig Ähnlichkeit mit einem Empirestil-Kleidchen bekommen hat.


So gefällt sie mir jetzt richtig gut und da werden sicher noch welche folgen.


Die Stoffe "PoppygoLucky" von Jolijou sind wie gemacht für luftige Kleidchen im Sommer und ich habe auch schon die nächste Idee und auch genügend Stoff, den ich bei Stoffknirps gekauft habe :)


Jetzt verlinke ich noch bei THISISNOTOK und bei RUMS und freue mich das ich es rechtzeitig geschafft habe.


 Danke an meine Freundin Lara, die so lieb war und diese Fotosession mit mir gemacht hat :-*

Und wie Ihr seht habe ich leider keine Fairtrade Schuhe, daher barfuß ;-)



Deswegen gibt es auch einige Bilder mehr heute, denn ich finde sie alle so schön :-)




Und mein ursprünglich geplantes Outfit zeige ich Euch dann nächste Woche.

Ganz liebe Grüße und schön dass Ihr hier bei mir auf dem Blog wart.
Eure Tina

Dienstag, August 11, 2015

Pump-it-up Baby

Hallo Ihr Lieben,

heute nehme ich Euch mit zum Sport und zeige Euch meine, nach langem Kampf entstandene, Pump-it-up von Hedi näht :-)

Das Top von Kibadoo habe ich hier schon im letzten Jahr gezeigt, mit einer meiner Lieblingsstickdateien Wonder Peace von Simas Paradies.


Meine Tochter war nicht da und meine Freundin Tina war so nett und hat die Fotos bei unserem gemeinsamen Training im Fitnesscenter geschossen. Ja ihr hört richtig...ich gehe seit drei Wochen wieder regelmäßig zum Sport und habe meine Ernährung umgestellt. 
Und es tut mir mega gut :-)

Mit den Fotos war mir ja schon ein bisschen peinlich, lach...


Den wunderschönen Stoff habe ich mir aus dem Lagerverkauf bei Lillestoff mitgebracht und ärgere mich, dass ich nichts mehr davon habe :-(
Die Taschen habe ich mir zusätzlich daran gebastelt, weil ich immer eine Hosentasche brauche.


Ich finde meine Pump-it-up soooo toll und bin froh dass ich sie retten konnte, sie war nämlich zuerst viel zu klein, obwohl ich wie bei meiner letzten Pump-it-up Größe 42 genäht habe. Also sie sah aus wie eine Leggings mit Taschen. 
Zu allem Übel habe ich auch noch die Innenbeinnaht von aussen geschlossen, was dann so aussah, lach...
...an dem Abend war ich aber total sauer und wütend und hätte am liebsten geheult und mich auf den Boden geschmissen, grrrr.
Die Farbe passt bei dem Bild auch nicht...


Im Streifen einnähen hatte ich dank meiner ersten Else ja schon Übung, also habe ich alles wieder aufgeschnitten, nachdem ich vorher versucht habe die OVI-Naht vorsichtig aufzutrennen.
Und habe kurzerhand einen Streifen in der Innenbeinnaht eingesetzt. 
In der langen Version gefiel mit das aber gar nicht, so dass ich die Hose bis zum Knie gekürzt habe.


Jetzt bin ich total begeistert und freue mich dass ich die Hose nicht an meine Tochter abgeben muss, Gina hatte sie nämlich zwischenzeitlich schon eingesackt, was an sich bei Teenys ja immer ein Mega Kompliment ist <3 Küßchen an Dich Maus :-*


Und jetzt zeige ich meine Pump-it-up bei HoT und bei Dienstagsdinge, eigentlich hätten die beiden Bilder (die vorher zensiert wurden) perfekt zu HoT gepasst, aber Claudi und Gina haben einstimmig gesagt, dass das gar nicht geht, weil sie aussahen wie aus einem Pin-up-Kalender, hihi...

Ich wünsche Euch noch eine tolle Woche.
Liebe Grüße
Tina


Donnerstag, August 06, 2015

Bethioua

Hallo Ihr Lieben,

schon vor einiger Zeit habe ich mir diese Bethioua von Elle Puls genäht und es irgendwie nie geschafft mal Fotos zu machen.


Die Fotos sind leider auch nicht besonders gut geworden, der Fotograf hatte wohl keine richtige Lust und die Sonne hat total geknallt ;-)


Den Streifenstoff habe ich mir in Berlin bei Stoff & Stil gefunden, der ist leider etwas lappig so dass die Ärmel ein bisschen zu weit sind. 
Vielleicht ändere ich das nochmal wenn ich Lust habe.


Besonders mag ich die unterteilte Rückenpasse, das setzt gerade Streifenstoffe so richtig schön in Szene.


Der Schnitt ist super lässig und da werden sicher noch einige Bethiouas folgen.
Den Ausschnitt habe ich wie bei meiner ersten Bethioua nur gesäumt.

Und jetzt verlinke ich bei Rums und bei Fred Fadenfroh bei der Linkparty Streifenliebe.

Ganz liebe Grüße und schön dass ihr mich besucht habt.
Tina

Montag, August 03, 2015

Frau Ida die Dritte

Hallo Ihr Lieben,

wenn es mir ein Schnitt echt angetan hat, dann ist das die Frau Ida von Hedi näht. So einfach, schlicht und super schnell genäht.
 Hier kann man wunderbar tolle Stoffe in Szene setzen :-) 
...so wirkt jede Bluse wieder total anders.
 
Hier habe ich den wunderschönen Lightflowers Ornamental von Lillestoff vernäht, den ich mir direkt aus dem Lageverkauf mitgebracht habe.
Genäht habe ich meine Frau Ida übrigens schon am 19.07., also von Lillestoff nach Hause gekommen...Stoff gewaschen und losgelegt. 
Ich hatte nämlich direkt im Laden schon die Frau Ida im Kopf.
Auf den Bildern fällt mir sofort auf, dass ich dringend mal wieder zum Friseur muss. 
Ich lasse jetzt seit Dezember nach meiner blond und wieder zurück zu rot Färbeaktion meine Fusseln wachsen, aber jetzt wird es Zeit.
Ich hoffe ich habe Euch jetzt nicht mit meiner dritten Frau Ida gelangweilt :-) Falls ihr die ersten beiden nicht gesehen habt, könnt ihr hier und hier schauen.
Und da heute wieder HoT angesagt ist, verlinke ich dort und bei Dienstagsdinge
Ganz liebe Grüße
Tina