Donnerstag, November 26, 2015

Adventskalender für mich

Hallo Ihr Lieben,

hier nun das gesamte Werk der Adventskalenderhäuschen.


Im letzten Jahr hatte ich ja auch einen tollen selbstgebastelten 
Kalender von meiner Tochter bekommen, mal sehen ob sie mir 
diesen oder den vom letzten Jahr befüllt ;-)


So toll wenn die Kinder so groß sind, dass sie auch 
Ihre Eltern verwöhnen <3


Die Häuschen hatte ich ja immer im Doppelpack schon 
auf Instagram gezeigt, ich finde aber so wirken sie viel besser.
Und so sehen sie komplett an der Wand aus, ich habe Walnusszweige aus 
dem Garten verwendet und mit silberner Schnur zum Bäumchen gebunden.


Gefällt mir total gut, ist aber leider auf dem Bild etwas dunkel.
Die Stickdatei gibt es bei Ginihouse und da der Kalender nur für mich ist, 
geht er jetzt zu RUMS.


Ganz liebe Grüße und einen schönen 1. Advent <3

Tina

Dienstag, November 24, 2015

Mal wieder ne Else

Hallo Ihr Lieben,

heute habe ich wieder eine Else zu zeigen...hab ich schon gesagt dass ich den Schnitt liebe?
Den tollen Stoff habe ich mir, bei unserem schönen Treffen mit einigen Näh-Mädels, bei Stoff und Stil gekauft. Der ist ganz weich und kuschelig.
Unten an den Armen habe ich etwas gestückelt, da ich nur 1,5 Meter Stoff gekauft hatte. 
Mit den Covernäthen finde ich das richtig toll so, ja ich weiß...ich cover mittlerweile fast alles ;-)
Sorry Heike, leider wieder nur Bilder auf der Trulla oder am Bild, weil ich etwas Kontrast reinbringen wollte :-(
Gina hat einfach zu viel mit Klausuren, Bewerbungen und Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche zu tun.
So und jetzt schaue ich mal bei HoT und Dienstagsdinge rein und gucke mal was die anderen Mädels so gezaubert haben.
Ich wünsche Euch einen tollen Tag <3

Ganz liebe Grüße
Tina

Donnerstag, November 19, 2015

Frau Liese Kleid

Hallo Ihr Lieben,

ich habe es schon wieder getan ;-)
Schon wieder Frau Liese zum Kleid verlängert, leider wieder nur Fotos auf der Trulla ;-)
Ich habe sie schon mehrmals getragen und liebe diesen Schnitt von Schnittreif.
Den Soff habe ich ganz günstig bei Karstadt erstanden und finde ihn Knaller :-)
Und jetzt zeige ich sie bei Rums und schaue mal was die anderen Mädels gezaubert haben.

Ganz liebe Grüße
Tina


Dienstag, November 17, 2015

Meine Lieblings Faiva


 Hallo Ihr Lieben,

heute stelle ich Euch meine neue Trulla und meine zweite Faiva vor ;-)
In der letzten Zeit habe ich super viel genäht und bin nicht zum zeigen gekommen, weil entweder das Wetter schlecht, meine Tochter nicht zu Hause war oder aber keine Zeit zum fotografieren hatte.
Deshalb wird es jetzt häufiger Fotos an der neuen Trulla geben. Besser als nix ;-)
Dies ist meine zweite Faiva aus dem Probenähen bei der lieben Daniela von Schnittgeflüster, sie ist schon so lange fertig dass sie fast schon verwaschen ist, so oft trage ich sie.
An der Trulla habe ich auch mal ein paar Wickelvarianten ausprobiert, mir gefällt sie aber offen bei mir am besten.
Für Euch gibt es hier auch eine Wickelanleitung zum Download.
Auf diesem Bild sieht sogar die Puppe schwanger aus, also Faiva geht auch super für schwangere Bäuche ;-)
Die geknotete Variante gefällt mir auch sehr gut.
Bei diesem tollen Schnitt, der eigentlich eher als Oberteil, als als Jacke ausgelegt ist, konnte ich mich wieder super mit der Cover austoben.
Ich liebe diese Nähte...nein Claudi da ist kein Fehlstich zu sehen :-*
Unten die lange Spitze habe ich weggelassen, da ich eh nicht der Wickeltyp bin und offen ist sie mir sonst zu lang.
Das wird sicher nicht die letzte Faiva bleiben, passenden Stoff für die nächste Faiva habe ich schon hier liegen.
Das ebook erhaltet Ihr hier bei Schnittgeflüster.
Ich verlinke jetzt bei HoT und bei  http://dienstagsdinge.blogspot.de/?m=1 und gucke mal was die anderen Mädels so gezaubert haben.

Ganz liebe Grüße
Tina