Donnerstag, April 21, 2016

Börsenwunder Tattoo-Birdy

Hallo Ihr Lieben,

bei Marion von Simas Paradies gibt es wieder eine tolle neue Stickdatei. Da Marion mich letzte Woche gefragt hat, ob ich ein Teil ihres Probestickteams werden möchte, was mich mega gefreut hat <3, hatte ich natürlich direkt Gelegenheit loszulegen. 
Schließlich war die erste Stickdatei, die ich mir gekauft habe und weswegen ich auch unbedingt die Stickmaschine haben wollte, die Peacedatei von Marion. 
Von daher hat mich das doppelt gefreut <3
Diese Vögelchen finde ich mega süß, erinnern sie mich doch total an unsere Wellis, die leider nicht mehr leben. Mit den Vögelchen habe ich mich dann gleich auch an die tolle Geldbörse "Börsenwunder" gewagt, zu der Marion mich schon auf der Creativa überreden wollte, meine letzte Reini gefiel mir ja nicht so richtig.
Ich habe sie direkt eingeräumt und schon ausgeführt, meine Befürchtungen, dass das Geld rausfällt waren völlig unbegründet, es bleibt alles da wo es sein soll.
Den schönen Stoff von Rebekah Ginda habe ich letztens bei Anna von Birdsandbedesign bestellt. Der Jeansstoff stammt von einer Jeans, die ich super gerne getragen habe.
Und die Elefanten weiß ich gar nicht mehr woher ich die hatte, sind aber mega süß in der Börse.
Die Vögelchen habe ich mit Multicolorgarn gestickt, das gefällt mir auf Jeans total gut. Die Stickdatei heißt Tattoo Birdy und darin ist auch ein ITH Reißverschlußtäschchen enthalten.
Hachz, ich liebe meine neue Geldbörse <3
In echt ist sie auch nicht schief, liegt nur am Foto ;-)

Damit verlinke ich heute bei Rums.
Die Stickdatei und die Anleitung für die Geldbörse bekommt ihr bei Simas Paradies


Ganz liebe Grüße und einen tollen Tag wünscht Euch
Tina


1 Kommentar:

  1. Meeeensch, ich komm heut gar nicht von Facebook weg *lach*

    Soooo schön deine Börse und mit der Schwalbe auf dem Jeansstoff das ist wirklich mega toll!!!

    Kussi, Claudi

    AntwortenLöschen