Donnerstag, September 29, 2016

Clarice

Hallo ihr Lieben,

nach einem schweren Kampf habe ich es noch als Bummelletzte mit meiner Clarice von Schnittgeflüster hierhin geschafft. 
Also was mich diese Jacke an Nerven gekostet hat kann ich euch gar nicht sagen. Meine Güte...die obere Jacke lag jetzt über ein Jahr bei mir auf dem Nähtisch. Ich hatte mir zwei Stoffe gekauft und der Innenstoff gefiel mir nicht mehr.

Daher musste ich alles noch mal neu planen und der Jackensewalong von Elke kam genau richtig damit ich meinen Mantel endlich mal in Angriff genommen habe, danke dafür. Den Innenstoff zu finden war eigentlich das größte Problem entweder es passte nicht oder es war zu dehnbar oder gefiel mir nicht.
 
Und irgendwie kam während des nähens immer mehr Probleme auf.  Letztes Jahr war ich noch nicht so fit mit den Schnittmustern und habe nicht bedacht, dass die Arme mir zu kurz sein könnten. Diese waren dann auch prompt  3 cm zu kurz, was für eine Jacke gar nicht geht, also musste ich erst mal gucken dass ich noch passendes Bündchen dazu bekomme. Das Bündchen was ich dann gekauft hatte passte aber leider im Tageslicht nicht zu der Jacke.  Nun hab ich einen Rest von meiner La Jazida verwendet, was mir sehr gut dazu gefällt.

Außerdem wollte ich dann den Mantel schließen können, am liebsten mit Knöpfen. Natürlich habe ich keine passenden Knöpfe gefunden, so dass ich mich dann für einen Reißverschluss entschieden habe. Also musste ich den kompletten Mantel wieder auftrennen, grrr... denn eigentlich war ich ja schon fertig.
 
Naja und beim nähen hab ich mich dann entweder doof angestellt oder nicht richtig gesteckt...keine Ahnung...es hat auf jeden Fall nicht alles geklappt wie ich das wollte. Der ein oder andere hat das ja bei Instagram verfolgt und mir meine Verzweiflung angesehen.

Aber davon hab ich mich zum Glück nicht unterkriegen lassen und ich finde meinen Mantel jetzt total schön.
 Jaaaa, ich bin stolz und stoße virtuell mit Euch an und danke Euch für die vielen aufmunternden Worte bei Insta <3
Verziert habe ich die Clarice mit Snappap, Webband und Ösen. Und mein Label mit Textilfarbe aufgestempelt.
Das sind jetzt ein paar mehr Bilder geworden, aber ich freue mich so das ich es geschafft habe.

Ganz liebe Grüße
Tina

2. Rums für heute 


Kommentare:

  1. Also die Nerven, die du gelassen hast, haben sich doch echt gelohnt. Die Jacke sieht mega aus und steht dir hervorragend! Die Details sind der Hammer!

    Sonnige Grüße Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz lieben Dank, irgendwie habe ich die Kommentare nicht angezeigt bekommem :-(
      Lg
      Tina

      Löschen
  2. Also die Nerven, die du gelassen hast, haben sich doch echt gelohnt. Die Jacke sieht mega aus und steht dir hervorragend! Die Details sind der Hammer!

    Sonnige Grüße Anne

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, die Jacke sieht super aus.
    Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen