Donnerstag, September 08, 2016

Gepimpte La Alizéa

Hallo Ihr Lieben,

ich habe letzte Woche bei meiner Freundin Conny ein Shirt gesehen, was vorne solche Biesen drauf hatte. Das gefiel mir so gut, dass ich mir gedacht gabe: ich kann das selber :-)
Als Grundschnitt habe ich meine geliebte La Alizéa von Schnittgeflüster genommen und einfach munter drauf los Biesen eingenäht. Das ist jetzt noch nicht super perfekt, aber meine Freundin sagt immer das vertanzt sich :-)
 Bei der nächsten würde ich sicher einiges ändern, aber man lernt ja aus solchen Dingen und kann sich immer weiter entwickeln.
Wenn bei Euch Interesse besteht, würde ich Euch ein kleines Tutorial in Absprache mit Daniela von Schnittgeflüster zur Verfügung stellen.

Jetzt schaue ich mal bei Rums was die anderen Mädels so genäht haben.

Den schönen Viskosejersey habe ich bei Stoffknirps gekauft, das ist genau meine Farbe.

Ganz liebe Grüße
Tina



Kommentare:

  1. Also ich brauch keine Biesen am Shirt ;-) An dir gefällt es mir aber gut, macht das Shirt auf jeden Fall etwas edler.
    Bussi, Claudi

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Idee und es steht dir ausgezeichnet...
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Das Shirt sieht klasse aus mit den Biesen, gefällt mir sehr gut.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schick, gefällt mir gut.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. Das Shirt ist sehr schön....viel edler als "nur" ein T-Shirt. Ich würde mich sehr über ein Tutorial freuen.
    LG Pia

    AntwortenLöschen