Donnerstag, November 03, 2016

La Silla grau mit neonpink

Hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich Euch noch eine La Silla zeigen, und zwar die erste die ich bei dem genialen und schnellen Probenähen für Schnittgeflüster genäht habe.
Da ich die Nähte alle in neonpink gecovert habe (kann man leider nicht so gut erkennen) fange ich mit dem lustigen Bild an. Hierfür habe ich nämlich in der Karnevalskiste gekramt um die pinke Strumpfhose zu finden.

Natürlich würde ich das draußen so nicht anziehen aber für die Fotos fand ich es lustig :-)
Da ich nur 2 Meter Sweat in grau hatte, habe ich das Vorderteil geteilt. So kann man etwas Stoff sparen, ihr findet dies auch genauso in der Anleitung und müsst nicht selber basteln.
Ich mag die Kapuze von der La Silla total, das ist so kuschelig und gemütlich.
Natürlich musste auch mein heißgeliebtes Snappap und die Snaply Ösen wieder verwendet werden. Ich brauche für das Getüddel immer länger als fürs eigentliche nähen, kennt Ihr das?
Und hier nochmal mit pink, lach...
Den Stoff für die nächsten La Sillas habe ich auch schon geordert, da folgen noch so einige ;-)

Den Schnitt bekommt ihr hier bei Schnittgeflüster

Verlinkt wird bei Rums
Der Stoff ist von Knol-Textil

Ganz liebe Grüße und schönes Wochenende
Tina


....hier sieht man die pinken Details noch einmal genauer <3







Kommentare:

  1. Seeehr schön! Grau mit Pink kommt bei mir auch noch, ist wirklich ein toller Schnitt!! Kuschelteilchen. ♥
    Bussi, Claudi

    AntwortenLöschen
  2. Hi Tina,
    so eine Farbe wie Pink ist ja gar nicht meins, aber ich merke, dass sie mir mit dem grau soo gut gefällt. Ich habe erst gestern bei einem T-Shirt (grau & schwarz) die Overlocknaht am Ausschnitt mit einem rosa, pink geringelten Stoff verdeckt. Irgendwie zieht mich die Farbe an. Auf jeden Fall in Kombination. Die Strumpfhose ist übrigens ein Kracher.
    Ich sehe da einen Selbstauslöser, vielleicht muss ich dir mal mailen, denn ich suche einen guten!
    Beste Grüße, Rabea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Rabea,

      ja pink ist wirklich Geschmacksache, ich liebe diese Farbe ja sehr und pink mit grau ist immer der Knaller. Mit dem Selbstauslöser bin ich total glücklich und das ist ja auch recht günstig.

      Ganz liebe Grüße
      Tina

      Löschen
  3. Das ist ja wieder ein tolles Wohlfühlteil geworden, die pinkfarbigen Akzente gefallen mir auch sehr,
    hab einen schönen Sonntag,
    liebe Grüße von Miri

    AntwortenLöschen