Donnerstag, Januar 28, 2016

Raphaela

Hallo Ihr Lieben,

endlich habe ich es geschafft Fotos von meiner Raphaela zu machen, leider nur drinnen weil es doch im Moment ziemlich uselig draußen ist.
Den Schnitt finde ich sehr schön, aber ich wünschte ich hätte eine Nummer größer genäht. Fällt für Größe 42 doch sehr klein aus und ich habe mächtig den Bauch einziehen müssen ;-)
Und meine eh schon kleine Oberweite wird ziemlich platt gedrückt, aber vielleicht wachse ich ja noch rein.
Vielleicht liegt es aber auch an dem Stoff, der nicht besonders dehnbar ist.
 Und jetzt hüpfe ich mal eben rüber zu Rums und schaue mal was die anderen Damen so gezaubert haben :-)

Ganz liebe Grüße
Tina



Dienstag, Januar 26, 2016

Fauxdori

Hallo ihr Lieben,

auch dieses Fauxdori oder Frau Doris wie manche gerne zu sagen pflegen hat meine Tochter zum 18. Geburtstag bekommen. Leider habe ich nicht so schöne Bilder hinbekommen.
Da Gina ab Oktober teilweise in Berlin lebt und das Kochen noch nicht so ihr Favorit ist, hatte sie sich ein handgeschriebenes Kochbuch gewünscht.
Die Stickdatei von Mädchenschätze passte da wunderbar zu, das Leder lässt sich ganz toll besticken. Innen habe ich zwei einfache Hefte von Hema eingelegt. Einmal mit herzhaften Rezepten und einmal mit Süßen Sachen. Natürlich durften auch Rezepte von Oma nicht fehlen.
Jetzt zeige ich das Faudori, was übrigens nach der Anleitung von der lieben Claudi entstanden ist, bei HoT und bei Dienstagsdinge.

Ganz liebe Grüße
Tina

Dienstag, Januar 19, 2016

Erinnerungsquilt

Hallo Ihr Lieben,

jetzt kann ich Euch endlich zeigen woran ich die letzte Zeit heimlich gearbeitet habe <3

Ich habe für meine Tochter zum 18. Geburtstag einen Quilt genäht. Letzte Woche Montag war es dann endlich soweit und wir waren hier voll im Partymarathon :-)
Endlich 18 <3
In jeder zweiten Reihe habe ich ein Quadrat bestickt.
Ich habe 300 verschiedene Quadrate in der Größe 11,5 x 11,5 verwendet und die Decke ist 1,50 x 2 Meter groß.
Da ich dann doch nicht soviele Stoffe habe, hat die liebe Claudi mir einige Stoffstücke gesponsert.
Die Quadrate habe ich mit Claudis Bigshot ausgeschnitten, das wird super ordentlich und geht viel schneller als jedes einzeln mit der Schere oder dem Rollschneider zu schneiden.
Das Jubiläums Summerjam Bändchen aus dem letzten Jahr durfte auch nicht fehlen.
Gina hat sich riesig gefreut und ich muss meine Decke nicht mehr teilen ;-)
Ginas Decke gefällt mir noch besser als meine. Für die Rückseite habe ich den kuscheligen Sternenfleece in hellgrau mit rosa Sternen verwendet, leider habe ich das nicht fotografiert.
Hach, ich bin selber total begeistert ;-)
Für das Stern Quadrat habe ich mir sowas von einen abgebrasselt, digitalisieren ist irgendwie nicht so ganz meins. Ich habe das bestimmt 10 mal geändert, neu digitalisiert und probe gestickt, grrr was für eine schwierige Geburt ;-)
Aber das Endergebnis zählt und ich bin total happy <3
 
Ich wünsche Euch einen tollen Tag und gehe jetzt mal bei HoT und bei Dienstagsdinge schauen und noch bei Nellemies Herzensangelegenheiten.

Ganz liebe Grüße
Tina





Dienstag, Januar 05, 2016

Milara

Hallo Ihr Lieben,

zuerst möchte ich Euch von Herzen ein frohes, glückliches und kreatives buntes Jahr wünschen <3

Diese Milara von Schnittgeflüster habe ich bereits im letzten Jahr genäht und immer gehofft dass wir mal Tragefotos hinbekommen.


Aber entweder war es zu dunkel oder meine Tochter war nicht da, also gibt es wieder Fotos auf meiner Trulla :-)


Die Milara ist ein super lässiger Schnitt und sitzt super in meiner normalen Größe. Bemalt habe ich sie mit Stoffmalfarben von Heike Schäfer.


Ich wünsche Euch einen tollen Tag und verlinke zum ersten HoT und bei Dienstagsdinge.

Ganz liebe Grüße
Tina