Freitag, Januar 20, 2017

Just be you - Basic Jogginghose

Hallo Ihr Lieben,

ich habe einen neuen Lieblingsschnitt für Jogginghosen gefunden, da ist es mir auch egal was Karl dazu sagt, ich liebe Jogginghosen. Natürlich trage ich eigentlich nicht das Shirt in der Hose, aber ich wollte ja das ihr sie im Ganzen seht.
Die Basic-Jogging-Pants von Kibadoo, hier mit dem super mega Plott von der lieben Gina von  Kreativwerk² für die ich in einer lustigen Runde Probeplotten durfte. Es sind viele tolle Dateien entstanden, von denen ich noch das ein oder andere zeigen werde.
Auf der Hose finde ich das total schön <3
Zur Hose muss ich sagen, dass sie von der Passform einfach perfekt ist und dies ist bereits die dritte, die ich genäht habe. Die anderen habe ich nur noch nicht fotografieren können, weil sie ständig in der Wäsche sind.
Allerdings stört es mich bei meiner ersten Hose total, dass im Schritt ein Zwickel eingearbeitet wird.
Warum macht man das?
Hierdurch hat man an den empfindlichen Innenseiten der Oberschenkel einfach noch eine zusätzliche Naht, die meiner Meinung nach total unbequem ist. Bei dieser hier habe ich deshalb den Zwickel einfach mit an die Hose gebastelt und habe somit nur eine Naht, das ist für mich persönlich viel bequemer und vom Sitz her bleibt es gleich. Der Sitz ist nämlich einfach toll und die Hose mega gemütlich.
Der Sweat ist ein total schöner Sommersweat vom Stoffsalon in Pulheim, naja und die Farbe ist ja sowas von meins, der musste einfach mit.
Ganz liebe Grüße
Tina

Den mega tollen Plott bekommt Ihr ab sofort hier

Kommentare:

  1. Sommersweat ist gut! Ich hab meine Lieblingsgammelhose ja auch mal aus normalem Sweat genäht aber das ist mir viel zu warm... Wenn mal die Heizung ausfällt *lach*. Die Farbe ist toll!!
    Bussi, Claudi

    AntwortenLöschen
  2. Deine Buxe sieht total bequem und sehr schön aus , die würde ich auch anziehen,
    liebe Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Du Liebe :-)
      ganz liebe Grüße
      Tina

      Löschen