Dienstag, März 07, 2017

Bling bling Reini

Hallo Ihr Lieben,

endlich habe ich es geschafft mir ein neues Portemonnaie zu nähen :-) 
Aus meiner alten Börse ist leider immer das Kleingeld rausgefallen, weil diese kein Reißverschlussfach hatte, sondern wie eine Kellnerbörse aufgebaut war.
Also habe ich wieder auf das gute alte Reini von What Laura Loves zugegriffen.
Da mir Reini 2 etwas zu groß ist, habe ich nach der alten Version genäht und mit der Blende der Reini 2 kombiniert. So passt es für mich besser und die Börse ist etwas schmaler.
Das silberne Echtleder habe ich bei manufaktur.eu gekauft und ich finde das mega schön <3
Die pinken Sterne habe ich von meiner Freundin bekommen, diese sind mit der Bigshot ausgestanzt.
Das Innenleben besteht aus dem Guetermannstoff, aus dem ich mir mal eine Velara Hose genäht habe und einem Kombistoff von Tula Pink.
Ich mag diese Kombi sehr, hatte ich mich doch am Anfang echt schwer getan etwas passendes zu dem silbernen Leder zu finden.
Ganz liebe Grüße
Tina

Verlinkt wird bei Dienstagsdinge und HoT








1 Kommentar:

  1. Die Bilder sind so unscharf...oder?? Da sieht man gar nicht richtig wie schön die Börse geworden ist :-) Ich hab sie ja in Natura gesehen und finde sie toll!! Muss auch bald mal wieder eine nähen (blablabla *lach*) ;-)
    Knutscha, Claudi

    AntwortenLöschen