Donnerstag, Juni 22, 2017

Boyfriendhose

Hallo Ihr Lieben,

ich hab mir mal wieder eine Boyfriendhose von Leni Pepunkt genäht. Ich muss ja ehrlich zugeben, dass so eine Hose schon etwas aufwändiger zu nähen ist, aber das Ergebnis freut mich dann immer total und ich ziehe diese Hosen total gerne an.
Der Stoff hat in Leverkusen auf dem Stoffmarkt sowas von meinen Namen gerufen, wer mich kennt weiß natürlich auch warum ;-)
Sorry Heike und Claudia, da war ich schneller <3
Das Label aus Snappap von meiner lieben Claudi musste natürlich auch wieder drauf.
Und nach der 5. Hose ist auch das nähen des Ober- und Untertritts (bei der ersten und zweiten der Albtraum für mich) kein Problem mehr ;-)
Das Oberteil ist mit eines der ersten Kleidungsstücke die ich genäht habe und ist die Joana von Jolijou. Farblich perfekt würde ich sagen.
Die Kette hab ich selbstgemacht und den Anhänger hat mir auch die liebe Claudi gemacht.
Ganz liebe Grüße
Tina

Verlinkt wird bei RUMS

Kommentare:

  1. Was für ein PINK! Toll!! Die Hose ist echt perfekt für dich! Da lohnt sich der Aufwand! :-*
    Bussi, Claudi

    AntwortenLöschen
  2. Total toll ! Die Hose ist der Hammer !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  3. ich wollte grade schreiben, das war meiner, da hast du es schon erwähnt....lach
    siehst super aus

    lg heike

    AntwortenLöschen
  4. Total klasse, liebe Tina, ein geniales Outfit ,
    liebe Grüße an dich,Miri

    AntwortenLöschen